Lage und Sehenswürdigkeiten


Merzalben liegt idyllisch inmitten des Naturparks Pfälzerwald im Gräfensteiner Land, das der Urlaubsregion Südwestpfalz und dem Zentrum Pfälzerwald angehört.

Lediglich 20 Kilometer trennt Merzalben von unseren französischen Nachbarn wo das malerische Lothringen weitere landschaftliche wie kulinarische Akzente setzt.

Der Ort zählt aktuell ca. 1200 Einwohner und wurde 1237 das erste mal urkundlich erwähnt. Mittelzentren sind Kaiserslautern, Pirmasens und Landau.

Wenige Gehminuten von der Ferienwohnung entfernt befindet sich die Gräfensteinhütte. Hier können Sie bei durchgehend warmer Küche Pfälzer Spezialitäten genießen. Darüberhinaus lädt die mitten im Wald gelegene Hütte dazu ein, bei einem kühlen Getränk die Seele einfach baumeln zu lassen. Sie bietet einen idealen Start- und Endpunkt für eine Vielzahl der ausgeschriebenen Wanderwege.





Das Wahrzeichen Merzalbens ist ohne Frage die Burgruine Gräfenstein, die am besten erhaltene Stauferburg der Pfalz. Sie ließ der Graf von Leiningen Anfang des 13. Jahrhunderts erbauen. Einzigartig in Deutschland ist ihr siebeneckiger Bergfried.

Bei schönem Wetter hat man einen wunderschönen Blick über den hügeligen Pfälzerwald und die französischen Nordvogesen.

Gerade auch Kinder (und nicht nur Kinder!) kommen voll auf ihre Kosten, wenn sie dann auch noch eine "gewandete Burgführung" unter Leitung der Gräfin von Leiningen mitmachen können und bei dieser Gelegenheit, allerhand von unserem "Merzalber Schloss" erfahren, wie es im Volksmund genannt wird (Termine für Burgführungen teilen wir Ihnen gerne mit).

Infos: www.merzalben.de







Weitere Highlights in nächster Nähe


 

Linkauswahl zu Sehenswertem 




Shopping



Sprechen Sie uns an. Gerne sind wir bei der Urlaubsplanung behilflich!